Bewertung
(65) Ø4,36
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
65 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.06.2006
gespeichert: 1.371 (1)*
gedruckt: 21.924 (20)*
verschickt: 147 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.03.2004
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Äpfel, säuerliche
500 g Kürbis(se)
Zitrone(n), der Saft davon
500 g Gelierzucker (2:1)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die gewaschenen Äpfel schälen und in Stücke schneiden. Kürbis schälen , die Kerne mit dem weichen Innenteil herausschaben und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. In einen Topf geben. Zitronensaft und Apfelstücke zufügen und alles mit Gelierzucker vermischen. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Mit einem Pürierstab zerkleinern.
In vorbereitete Gläser füllen.

Tipp: Statt der Äpfel kann auch ungesüßtes Apfelmus verwendet werden.

Reicht für ca. 4 Gläser.