Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.06.2006
gespeichert: 93 (0)*
gedruckt: 1.311 (3)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.12.2005
28 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig: (Vorteig)
2 Pck. Hefe (Trockenhefe)
2 TL Zucker
75 ml Milch, handwarme
  Teig :
1 kg Mehl
250 g Butter oder Margarine
250 g Butterschmalz
200 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
250 Liter Milch
1 Prise(n) Salz
200 g Mandel(n), gemahlene
100 g Mandel(n), gehackte
30 g Zitronat
30 g Orangeat
2 Tafeln Schokolade, bittere
3 Tafeln Schokolade, Vollmilch
  Zum Bestreichen:
  Zucker
  Butter
  Puderzucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 50 °C vorheizen!
Die Hefe und den Zucker in eine Schüssel geben und mit der handwarmen Milch vermischen, die Schüssel sollte trotz der kleinen Menge groß genug sein, da das Ganze ja noch aufgeht! Die Schüssel nun mit einem feuchtem Tuch bedecken und in den Backofen stellen und das Ganze 15 min ruhen lassen!
In der Zwischenzeit kann man schon mal die Schokolade raspeln (mit der Küchenreibe mit Messereinsatz geht es am Besten)! Die Stücke, die man nicht mehr raspeln kann, mit dem Messer klein schneiden, bei der Bitterschokolade so klein wie möglich, bei der Vollmilchschokolade dürfen sie ruhig größer sein!
In der Zwischenzeit ist der Vorteig aufgegangen! Nun die Hälfte des Mehls und alle restlichen Zutaten, bis auf die gehackten Mandeln, auch die Schokoraspeln, zu dem Vorteig geben und mit dem Knethaken kurz miteinander verkneten, restliches Mehl hinzugeben und alles kurz auf niedrigster Stufe verkneten und dann 5 min auf der Höchsten! Das ist wichtig da der Teig schön glatt wird und nach dem Backen ist der Stollen schön locker!
Den Backofen schon mal auf 175 °C vorheizen!
Nun die gehackten Mandeln unterkneten und aus dem Teig Stollen formen und auf ein Backblech mit Backpapier legen und eine 3/4 h backen!
Wenn er fertig ist, mit Zucker bestreuen, am besten Sandzucker, aber der normale tuts auch! Nachdem er völlig erkaltet ist, Butter erwärmen und den Stollen damit bestreichen und Puderzucker darüber sieben! Gutes Gelingen!