Bewertung
(220) Ø4,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
220 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.06.2006
gespeichert: 4.572 (3)*
gedruckt: 54.605 (139)*
verschickt: 391 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.08.2005
4 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Butter o. Margarine
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
500 g Quark (Magerquark 0,2 % Fett)
450 g Mehl
1 Pck. Backpulver
1 Prise(n) Salz
150 ml Mineralwasser

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter, Zucker und Vanillezucker in eine Rührschüssel geben und mit dem Handmixer schamig schlagen. Eier und Quark nacheinander beigeben und unterrühren. Das Mehl leicht mit dem Backpulver mischen und nach und nach dazugeben, das Salz nicht vergessen. Wenn die Masse zu dick zum Rühren wird, etwas Mineralwasser dazugeben, dann geht´s leichter. Das solange wiederholen, bis das Mehl aufgebraucht ist und die Masse die gewünschte Konsistenz hat.
Jetzt kann das Waffeleisen vorgeheizt werden. Das heiße Waffeleisen mit Öl, Margarine oder Butter einpinseln und die Waffeln goldgelb ausbacken.