Kartoffelkäs


Rezept speichern  Speichern

Ein niederbayerisches Rezept

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 28.06.2006



Zutaten

für
500 g Kartoffel(n)
1 Zwiebel(n)
1 Becher saure Sahne oder Schlagsahne (je nach Geschmack)
1 EL Butter
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Kartoffeln mit Schale kochen und am besten über Nacht abkühlen lassen. Schälen und auf einer Rohkostreibe reiben. Zwiebel in feine Würfel schneiden und zu den Kartoffeln geben. Restliche Zutaten dazugeben und alles gut vermischen (es sollte die Konsistenz von Kartoffelsalat haben). Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
Bis zum Verzehr ca. 2 Stunden zugedeckt ziehen lassen.

Zum Essen schmiert man den Kartoffelkäs dick auf ein Butterbrot. Am besten schmeckt frisches Bauernbrot.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Eisibär

Hallo, ein sehr leckeres Rezept! Gibt´s bei uns immer mit süßer Sahne und ein wenig gem. Kümmel kommt auch noch rein. LG Eisibär

11.01.2007 15:59
Antworten
Anneee

Ich habe Saure Sahne genommen. LG Anne

24.07.2006 18:58
Antworten
tobimodo

Hallo Anneee. Freut mich, dass es Dir geschmeckt hat. Hast Du süße oder saure Sahne genommen? Kannst ja mal beide Versionen probieren. LG Annette

24.07.2006 15:31
Antworten
Anneee

Hallo Tobimodo, ich habe gestern Dein Rezept ausprobiert und muss sagen es ist echt hammerlecker.Wird es jetzt sicher öfter geben.Danke. LG Anne

24.07.2006 14:12
Antworten