Bewertung
(16) Ø4,22
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.06.2006
gespeichert: 476 (0)*
gedruckt: 3.777 (19)*
verschickt: 31 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.04.2005
18 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
2 EL Spinat - Püree
3 EL Olivenöl
1 Prise(n) Salz
400 g Mehl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier verquirlen. Das Spinatpüree und das Öl dazugeben und salzen.

Dann nach und nach das Mehl vorsichtig dazugeben und das Ganze mit Hilfe eines Mixers zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten. Falls der Teig noch zu feucht sein sollte muss man einfach noch etwas Mehl dazugeben.

Den Teig mit einem feuchten Tuch zudecken und eine halbe Stunde ruhen lassen.

Dann den Teig zur gewünschten Dicke ausrollen und mit einem Pizzaschneider oder scharfen Messer in schmale oder breite Bandnudeln schneiden!

Den Pastateig dann in kochendem Salzwasser "al dente" kochen.