Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.06.2006
gespeichert: 73 (2)*
gedruckt: 3.582 (148)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.06.2005
208 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Spargel
  Salz und Pfeffer, weißer
1/2 TL Zucker
40 g Butter
500 g Kartoffel(n)
250 g Schinken, gekocht, in Scheiben
2 EL Mehl
1/4 Liter Wein, weiß
Sahne-Schmelzkäse (62,5 g)
150 g Crème fraîche
50 g Käse (mittelalter Gouda)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Spargel schälen, holzige Enden abschneiden und in Stücke schneiden.
1/2 l Salzwasser, Zucker und 1 TL Butter zum Kochen bringen. Spargel ca. 15 Min. garen. Kartoffeln waschen, ca. 15 Min. kochen. Schinken in Streifen schneiden.

Spargel abtropfen lassen, dabei den Sud auffangen. 1/4 l vom Sud abmessen und beiseite stellen. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. In eine Auflaufform schichten. Schinken und Spargel darauf verteilen.

Restliche Butter erhitzen, Mehl darin anschwitzen. Wein und Spargelsud unter Rühren zufügen, aufkochen lassen. Schmelzkäse und Créme fraiche unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Soße über den Auflauf gießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 200°C) ca. 15 Min. überbacken. Käse grob raspeln. 10 Min. vor Ende der Garzeit über den Auflauf streuen und schmelzen lassen.

Den Auflauf kann man gut vorbereiten und dann später kurz im Ofen überbacken. Dann verlängert sich die Backzeit um einige Minuten.