Frucht
Hauptspeise
Lamm oder Ziege
Mittlerer- und Naher Osten
Schmoren
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Lammtopf mit Mirabellen

Durchschnittliche Bewertung: 4.1
bei 8 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 24.06.2006



Zutaten

für
1 kg Lammschulter, ohne Knochen
800 ml Lammfond
400 g Mirabellen
4 Kardamom - Kapseln
4 Piment - Körner
1 Muskat - Blüte
2 Stange/n Zimt
3 Lorbeerblätter
½ TL Kreuzkümmel
100 g Mandel(n), gestiftelt
3 EL Öl
½ TL Speisestärke
½ Zitrone(n), unbehandelt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Kardamomkörner, Piment und Macis (Muskatblüte) im Mörser fein zerreiben, mit Kreuzkümmel mischen. Zitronenschale abreiben, Saft auspressen. Mandeln ohne Fett rösten. Mirabellen halbieren und entsteinen.
Lammfleisch entfetten, in 2 cm große Würfel schneiden. Salzen, pfeffern, Gewürzmischung unterrühren.

In einem Schmortopf im Öl bei milder Hitze anbraten, Mandeln, Zimtstangen, an den Rändern leicht eingerissene Lorbeerblätter und die Hälfte der Mirabellen dazu, kurz mitrösten (ca. 1 Minute). Mit dem Lammfond ablöschen und Zitronenschale unterrühren. Mit leicht geöffnetem Deckel ca. 90 Minuten schmoren, nach 80 Minuten die restlichen Mirabellen zugeben. Stärke mit 2 EL Zitronensaft glatt rühren, in den Topf geben und noch einmal gut aufkochen lassen.

Dazu passt Couscous oder Basmatireis.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mc_stroh

👩🏼‍🍳👩🏼‍🍳👩🏼‍🍳Sehr lecker! Danke für das tolle Rezept 👩🏼‍🍳👩🏼‍🍳👩🏼‍🍳

10.02.2019 14:36
Antworten
kermel74

Da wir eine Mirabellen Schwämme haben koche ich seit Tagen Marmelade, chutney und backe Kuchen- jetzt bin ich auf dieses Lamm Rezept gestolpert und ich muss sagen- ich bin begeistert!! So super lecker!! Süß, sauer, orientalisch- ich vergebe fünf Sterne! Das wird es sicher noch öfter geben- vielen Dank fürs Teilen!

04.06.2018 20:02
Antworten
NoProblem

Dieses Rezept ist wirklich superlecker, habs am Wochenende ausprobiert.

23.12.2009 18:43
Antworten
IrishQueen

Hi Liwanze, also erstmal ein riesengroßes Lob. Dieses Rezept ist richtig lecker. Habe es heute Mittag gekocht. Einfach genial!!!! Liebe Grüße Irish Queen

21.09.2006 15:26
Antworten