Selterwasserkuchen mit Glasur


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 21.06.2006 5526 kcal



Zutaten

für
4 Ei(er)
360 g Zucker
200 ml Öl
375 g Mehl
1 Pck. Backpulver
1 Prise(n) Salz
1 TL Zitrone(n) - Schale, abgeriebene unbehandelte
1 Tasse Mineralwasser
150 g Puderzucker, für die Glasur
2 EL Zitronensaft, für die Glasur
1 EL Butter, weiche, für die Glasur
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Nährwerte pro Portion

kcal
5526
Eiweiß
68,67 g
Fett
230,91 g
Kohlenhydr.
785,61 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Eier mit Zucker und Öl schaumig schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und auf die Eimasse sieben. Salz und Zitronenschale zufügen und alles gut verrühren. Zuletzt das Selterswasser einrühren.
Die Backform ausbuttern und ausbröseln. Den Teig hineingeben. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C etwa 50 Minuten backen.
Den Kuchen herausnehmen und auskühlen lassen.
Den Puderzucker mit Zitronensaft und Butter verrühren und über den Kuchen ziehen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sachse1957

Das Rezept ist gut, aber die 50 Minuten Backzeit stimmt nicht. Der Kuchen war nach 25 Minuten mit Ober- und Unterhitze schon fertig.

15.09.2021 13:29
Antworten