Beilage
Festlich
Früchte
Gemüse
Krustentier oder Fisch
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Silvester
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Fruchtiger Nudelsalat mit Lachs

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 13.05.2002



Zutaten

für
500 g Nudeln (Gabelspaghetti)
1 Zwiebel(n)
2 EL Senf, süßer
6 EL Orangensaft
1 TL Honig
7 EL Essig (Weißweinessig)
8 EL Öl (Traubenkernöl)
3 Chicorée
1 Bund Dill
4 Orange(n), unbehandelt
350 g Lachs (Graved Lachs), gebeizt
Salz und Pfeffer, weißer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Gabelspaghetti bissfest kochen, abgießen und erkalten lassen. Zwiebel fein würfeln und dann mit Senf, Orangensaft, Honig und Essig verrühren. Öl cremig unterschlagen; mit Salz und Pfeffer würzen. Chicorée putzen (den bitteren Strunk entfernen) und waschen. Zum Garnieren ca. 8 - 9 große Blätter von jeder Staude lösen. Den Rest in Streifen schneiden. Dill waschen, trocken tupfen und klein zerpflücken. Schal von zwei Orangen mit dem Sparschäler abziehen und in hauchdünne Streifen schneiden. Die Orangen dann filetieren. Lachs in Streifen schneiden. Die Gabelspaghetti, Chicorée, Orangenfilets und Lachs mit dem Dressing mischen. Auf den zurückgelegten, ganzen Chicoréeblättern anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.