Bewertung
(9) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.06.2006
gespeichert: 370 (2)*
gedruckt: 4.116 (24)*
verschickt: 64 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.01.2005
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

140 g Butter
140 g Mehl
140 g Zucker
Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
1 TL Backpulver
140 g Schokostreusel
1 Glas Schattenmorellen
500 ml Sahne
2 Pck. Cremepulver (Mousse au Chocolate)
250 ml Sahne
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Sahnesteif
 n. B. Kirschwasser
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Butter, Mehl, Zucker, Eier, Vanillezucker, Backpulver, Schokostreusel einen Rührteig herstellen. In eine gefettete Springform (26 cm) streichen und Schattenmorellen darauf verteilen.
Der Boden wird im vorgeheizten Backofen bei 170°C ca. 1 Stunde lang gebacken.

Den gebackenen Boden mit Kirschwasser tränken (wenn man will, muss man aber nicht unbedingt) und anschließend abkühlen lassen.

Das Cremepulver mit 0,5 l Sahne steif schlagen. Einen Tortenring um den Boden legen und die Mousse au Chocolat darauf streichen. In den Kühlschrank stellen und gut durchkühlen lassen.

Kurz vor dem Verzehr 0,25 l Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif schlagen und auf die Mousse streichen.

Den Tortenring abnehmen und nach Belieben (z.B. mit Kakaopulver) verzieren.