Hähnchen - Reis - Pfanne


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.93
 (27 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 13.05.2002 474 kcal



Zutaten

für
4 Hähnchenschenkel
2 TL Öl
Salz und Pfeffer
3 Paprikaschote(n), gelb, rot, grün
1 Dose/n Tomate(n), geschält
250 g Reis (Langkornreis)
2 Zehe/n Knoblauch
1 Zwiebel(n)
Paprikapulver

Nährwerte pro Portion

kcal
474
Eiweiß
25,07 g
Fett
15,79 g
Kohlenhydr.
56,80 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Hähnchenkeulen mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen. In Öl rundherum schön braun braten.
Langkornreis nach Packungsangabe garen.
Hähnchenkeulen herausnehmen, warm stellen.
Zwiebel würfeln, im restlichen Bratfett andünsten, in Würfel geschnittenen Paprika zugeben und alles anbraten.

Mit den Tomaten samt Saft aufgießen, Tomaten etwas zerkleinern, Knoblauch dazupressen, salzen, pfeffern, mit Paprika würzen. Reis darunter heben und die Hähnchenkeulen obenauf legen. Nochmals 10-15 Minuten bei schwacher Hitze garen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ChiraIsCooking

Vielen Dank für das leckere Rezept! Hat mich irgendwie an das von meiner ungarischen Mutter gekochte Lecsó erinnert, das haben wir auch öfter mal mit Reis gemischt. Auf diese Art habe ich es jedoch noch nicht gegessen und war begeistert :)

10.08.2016 15:55
Antworten
Jessy-91

Sehr einfaches, schnelles Rezept mit einem Super leckerem Endergebnis... Mein Mann und Sohn waren begeistert... Das wird es aufjedenfall öfter geben :-) 5*

12.09.2015 20:53
Antworten
llewella

Geschmacklich ganz wunderbar, nur haben die Hähnchenschenkel sehr viel länger gebraucht, als ich angenommen hätte. Waren auch ziemlich groß, gebe ich ja zu.

07.11.2013 20:44
Antworten
michaela1964

Ich muß mich hier anschließen,super lecker.essen wir alle sehr gerne.und das will was heißen. habe mit der vollen punktzahl bewertet. Nun eine frage an Lofti:bist du sicher das du dieses rezept bewertet hast?kommt leider keine sahne drin vor und welche stücke werden dann zu klein?

13.11.2010 12:24
Antworten
Lofti

wir machen dieses rezept sehr oft, es ist total lecker! die sahne lassen wir dann weg. kleiner tipp: eine banane (oder zwei) in die soße schnippeln! ist super lecker! aber nicht zu lange mitkochen, sonst werden die stücke winzig klein ;)

18.07.2010 15:20
Antworten
Sivi

Schmeckt sehr lecker. Wir schärfen bei Tisch noch mit etwas Tabasco nach, das gibt richtig Pfiff! LG, Sivi

16.07.2003 15:45
Antworten
sbreuer

Superlecker. Vielen Dank für das tolle Rezept.

08.06.2003 12:11
Antworten
Gisa

Hab ich ausprobiert, sehr lecker. Nur habe ich Hähnchenbrustfilet genommen, funktionierte aber auch sehr gut.

15.02.2003 15:10
Antworten
Suppentopf

Und das ganze im Nachhinein mit etwas Sojasauce würzen - echt spitze!

14.02.2003 16:42
Antworten
MiriOremek

Sehr lecker!!! Wir hatten noch sehr viel Reis übrig und haben am nächsten Tag Cevapcicis dazu gegessen.

04.11.2002 10:27
Antworten