Bewertung
(22) Ø4,13
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
22 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.06.2006
gespeichert: 510 (0)*
gedruckt: 6.046 (2)*
verschickt: 75 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 27.12.2003
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

125 g Margarine, weiche
125 g Zucker
1 Tüte/n Vanillezucker
Ei(er)
200 g Mehl
2 TL, gestr. Backpulver
2 EL Milch
6 m.-große Äpfel
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus allen Zutaten (außer den Äpfeln) einen geschmeidigen Teig herstellen und in eine 26 cm Springform füllen.

Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und auf der Rückseite ca. 3x "einritzen". Anschließend auf dem Teig verteilen. Bei 180°C 40 min. im Ofen goldbraun backen.

Der Kuchen kann auch mit Kirschen, Pflaumen oder anderen Früchten gebacken werden.