Bewertung
(111) Ø4,31
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
111 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.06.2006
gespeichert: 2.260 (0)*
gedruckt: 22.133 (22)*
verschickt: 481 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.12.2004
10 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
3 Tasse/n Mehl
2 Tasse/n Zucker
1 Tasse Öl
1 Tasse Mineralwasser
Ei(er)
1 TL Backpulver
1 Glas Kirsche(n) oder Schattenmorellen
4 Tafeln Schokolade (Vollmilch)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Glas Kirschen bzw. Schattenmorellen abtropfen lassen. Den Ofen auf 200° Grad vorheizen.

Mehl, Zucker, Öl, Mineralwasser, Eier und Backpulver verrühren, bis ein glatter Teig entsteht. Den Teig gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verstreichen. Die Kirschen bzw. Schattenmorellen gleichmäßig in den Teig drücken.
Das Blech in den Ofen schieben und ca. 20 bis 30 Min. backen (Stäbchenprobe anschließend machen).

Den Kuchen anschließend abkühlen lassen.

Die Schokolade in einen Topf geben und langsam schmelzen (aber vorsichtig, sonst brennt sie an). Nun die flüssige Schokolade über den abgekühlten Kuchen geben und erneut abkühlen lassen.