Bewertung
(10) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.06.2006
gespeichert: 361 (0)*
gedruckt: 3.013 (13)*
verschickt: 51 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.08.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g chinesische Eiernudeln
Peperoncini
Peperoni
Möhre(n)
1 kl. Kopf Brokkoli
250 g Erbsenschote(n)
Knoblauchzehe(n)
Zwiebel(n)
 etwas Sojasauce
 etwas Currypulver
 etwas Paprikapulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel hacken und im Wok anbraten. Danach alles Gemüse fein schneiden und dazu geben. Unter häufigem Rühren braten, bis es gar ist, aber noch bissfest.

Nudeln nach Vorschrift kochen.

Das Gemüse würzen mit Curry, Paprika und Sojasauce und sorgfältig abschmecken.

Gemüse und Nudeln mischen und servieren.