Bewertung
(91) Ø4,37
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
91 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.06.2006
gespeichert: 2.411 (10)*
gedruckt: 15.762 (76)*
verschickt: 153 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.05.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
250 g Mehl
1 TL, gestr. Salz
375 ml Milch
Ei(er)
  Öl oder Fett Auspinseln der Pfanne
  Für die Füllung:
10 g Butter oder Margarine
Zwiebel(n)
100 g Schinken
1 Becher saure Sahne oder Schmand
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Pfannkuchenteig: Mehl, Salz, Milch und Eier in eine Rührschüssel geben und die Zutaten mit dem Handrührgerät zu einem Teig verarbeiten. Mit Öl die heiße Pfanne einpinseln und die Pfannkuchen darin ausbacken.

Zwiebel-Schinken-Füllung: 10g Butter oder Margarine in einem Topf erhitzen. Die geschälten, gewürfelten Zwiebeln darin andünsten. Den Schinken in kleine Stückchen schneiden und zu den Zwiebeln geben. 1 Becher saure Sahne oder Schmand zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Füllung auf je eine Hälfte der Pfannkuchen geben und zuklappen, servieren.

Dazu passt ein gemischter grüner Salat.