Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.12.2007
gespeichert: 94 (0)*
gedruckt: 798 (2)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.02.2006
1.409 Beiträge (ø0,29/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
640 g Hühnerfleisch, gekochtes, grob zerteilt
75 g Paprikaschote(n), rote, fein gewürfelt
75 g Paprikaschote(n), grüne, fein gewürfelt
40 g Oliven, entsteinte schwarze, gehackt
Frühlingszwiebel(n), (mit 8 cm Grün) schräg in hauchdünne Scheiben geschnitten
3 EL Koriandergrün, gehackt
125 ml Mayonnaise
125 g saure Sahne
2 EL Limettensaft, frisch gepresst
1 TL Chilischote(n), frischer Jalapeno-, fein gehackt
1/2 TL Orange(n) - Schale, unbehandelte, feingerieben
1/4 TL Chilipulver
1 Msp. Kreuzkümmel, gemahlen
Avocado(s), reife
 einige Salat - Blätter, rote (nach Möglichkeit Eichblattsalat), zum Garnieren
 einige Weintrauben, kernlose blaue, zum Garnieren
  Salz und Pfeffer, frisch gemahlener schwarzer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hühnerfleisch, Paprikawürfel, Oliven, Frühlingszwiebeln und 2 EL Koriandergrün in einer großen Schüssel mischen.
In einer zweiten Schüssel Mayonnaise mit saurer Sahne, 1 EL Limettensaft, Jalapeno-Chili, Orangenschale, Chilipulver und Kreuzkümmel verrühren, anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Den restlichen EL Limettensaft in eine kleine Schüssel geben. Das Fruchtfleisch der Avocado in kleine Würfel schneiden und unter den Limettensaft rühren, um eine Braunfärbung zu verhindern.
Den fertigen Salat auf den Salatblättern anrichten. Die Avocadowürfel darauf verteilen und das restliche Koriandergrün darüber streuen. Mit blauen Trauben garnieren.