Gemüse
Lactose
Low Carb
Salat
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Shrimps - Salat mit Gurke und Dill - Sahne - Soße

Durchschnittliche Bewertung: 3.83
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 11.06.2006 106 kcal



Zutaten

für
1 kleine Salatgurke(n)
1 kl. Kopf Salat
200 g Shrimps, (in Lake)

Für das Dressing:

1 Bund Dill
75 ml Sahne
1 EL Öl
1 EL Essig (Weinessig)
½ Zitrone(n), den Saft
1 TL Senf
Salz
Pfeffer
1 Prise(n) Zucker

Nährwerte pro Portion

kcal
106
Eiweiß
11,09 g
Fett
4,58 g
Kohlenhydr.
4,49 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Gurke waschen, von den Enden befreien, mit einem Sparschäler schälen, in Scheiben hobeln (junge Gurken nicht schälen). Kopfsalat in Blätter zerteilen, putzen, waschen, trocken schleudern, in mundgerechte Stücke zupfen.
Dill abbrausen, trocken schütteln, Fähnchen abzupfen und grob hacken.
Für das Dressing Sahne mit der Hälfte des Dills, Öl, Weinessig, Zitronensaft in eine kleine Schüssel geben, alles mit einem Schneebesen schaumig schlagen. Mit Senf, Salz, Pfeffer und Zucker pikant abschmecken.
Salat mit Gurke in einer Schüssel mischen und auf Tellern oder in Schälchen anrichten. Shrimps in einem Sieb abbrausen, abtropfen lassen. Auf dem Salat verteilen, das Dressing darüber geben und das Ganze mit dem übrigen Dill bestreuen. Den Shrimps - Salat evtl. mit Weißbrot servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Bianka61273

Super lecker. Ich habe auch einen Eisbersalat genommen und habe noch Cocktailtomaten dazu gegeben.. Soße passt super.. Kommt jetzt öfters auf den Tisch

22.04.2018 15:37
Antworten
-Honigtau-

Sehr lecker. Gurken, Dill und Shrimps, dass passt einfach. Danke für dein Rezept. 5 * von mir. Liebe Grüße

12.10.2016 15:38
Antworten
maracujamango

hallo Bärchenmama, EINFACH, LECKER !!! Ein Salat der bei diesen Temperaturn erfrischend und leicht zu zaubern ist. Danke dafür LG Maracujamango

29.08.2016 17:58
Antworten
Gelöschter Nutzer

Noch eine kleine Ergänzung. Auch ich habe Eisbergsalat genommen.

10.11.2006 15:03
Antworten
Gelöschter Nutzer

Das Rezept ist echt klasse. Der Salat hat super geschmeckt, allerdings habe ich die Shrimps vorher noch rundherum etwas angebraten und abkühlen lassen. Außerdem haben wir statt frischem Dill, gefrorenen Dill genommen. Das Dressing ist fantastisch und sogar mir gelungen. Meinem Mann hat es auch sehr gut geschmeckt.

10.11.2006 15:02
Antworten
alina1st

Hallo! Dein Salatrezept musste gestern abend "dran glauben"- klang schon so schön frisch :-D genauso hat es auch geschmeckt, auch das dressig fanden wir echt gut. da uns frischer dill etwas zu kräftig sit, haben wir aber getrockneten genommen und dafür natürlich nur eiine "Prise", das war auch okay :-D ich habe übrigens Eisbergsalat genommen! liebe grüße slina

01.10.2006 15:39
Antworten