Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.06.2006
gespeichert: 31 (0)*
gedruckt: 731 (1)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.03.2004
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Käse, Emmentaler, geraffelt
250 ml Weißwein, trocken, am besten Fendant (Chasselas)
1 EL Speisestärke
100 ml Sahne
  Salz und Pfeffer
2 cl Kirschwasser
250 g Weißbrot, in Würfeln
  Butter, zum Einfetten
1 Prise(n) Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine Fonduepfanne (Caquelon) oder ein anderes feuerfestes Geschirr mit zerlassener Butter auspinseln, Käse und Wein hinein füllen und bei mittlerer Hitze schmelzen lassen, öfter umrühren.
Stärkemehl mit Sahne verrühren und dazu geben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Wenn die Masse brodelt, das Kirschwasser darunter rühren und das Caquelon auf einem Rechaud zu Tisch bringen.

Weißbrotwürfel auf Fonduegabeln spießen und in die Masse tunken.