Bewertung
(64) Ø4,47
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
64 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.06.2006
gespeichert: 737 (4)*
gedruckt: 10.585 (63)*
verschickt: 77 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.12.2003
9 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
450 g Butter
400 g Zucker
Ei(er)
1 Pck. Vanillinzucker
450 g Mehl
1 Pck. Backpulver
1 Becher Sahne
4 EL Kakaopulver

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter mit Zucker schaumig schlagen, restliche Zutaten bis auf das Kakaopulver nach und nach zugeben.
2/3 des Teiges in eine gefettete große Guglhupfform geben.
Kakaopulver sieben und unter den Rest des Teiges rühren. Ebenfalls in die Backform geben und mit einer Gabel ein Marmormuster durchziehen.

Ca. 1 Stunde im vorgeheizten Backofen bei 180°C backen.