Bewertung
(5) Ø3,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.03.2001
gespeichert: 163 (1)*
gedruckt: 3.425 (8)*
verschickt: 37 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.11.2001
16.939 Beiträge (ø2,68/Tag)

Zutaten

0,7 Liter Rotwein
125 g Zucker
Vanilleschote(n)
10  Gewürznelke(n)
Birne(n), reif
50 ml Cassis
40 ml Cognac
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Tage / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rotwein mit Zucker, der halbierten Vanilleschote und Gewürznelken auf etwa ein Drittel einkochen lassen.

Birnen schälen, mit einem Zahnstocher rundherum einstechen und in eine Schüssel legen. Die Weinlösung durchseihen, mit Likör und Cognac mischen und noch heiß über die Birnen gießen (die Birnen sollten bedeckt sein). Zugedeckt mindestens 2 Tage ziehen lassen, dabei die Birnen öfter wenden.

Birnen in der Marinade servieren.

Tipp: Die Birnen schmecken auch hervorragend als Beilage zu Wildgerichten.