Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.06.2006
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 135 (0)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
413 Beiträge (ø0,06/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
12  Tomate(n), klein (ca. 650g)
  Butter, zum Einfetten
Pellkartoffeln
  Für die Füllung:
Zwiebel(n), klein, fein gehackt
150 g Käse (Greyerzer), fein gewürfelt
1 Bund Petersilie, fein gehackt
20 g Butter
  Für den Guss:
375 ml Milch
Ei(er)
1 Bund Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, rosenscharf
  Muskat

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 315 kcal

Von den Tomaten die Stängelansätze rausschneiden und vorsichtig mit einem Teelöffel aushöhlen. In eine mit Butter gefettete Form setzen. Pellkartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und um die Tomaten legen.

Für die Füllung Zwiebeln in Butter ca. 3 min. braten. Salzen, pfeffern und vom Herd nehmen. Petersilie und Käsewürfel mit den Zwiebeln mischen und in die Tomaten füllen.

Für den Guss Milch mit Eiern verschlagen, Schnittlauch dazu geben und mit Salz, Pfeffer, Paprika und Muskatnuss kräftig abschmecken. Guss in die Tomaten verteilen, Rest über die Kartoffeln gießen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200°C 20 min. garen.

Schmeckt prima zu Steaks oder Schnitzeln.