Bewertung
(16) Ø4,22
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.06.2006
gespeichert: 1.311 (2)*
gedruckt: 4.830 (28)*
verschickt: 27 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.10.2003
40 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Baguette(s)
3 Zehe/n Knoblauch
125 g Mozzarella
2 EL Schmand
1 Scheibe/n Schinken, gekochter
2 Scheibe/n Salami
1 Handvoll Käse, geriebener
  Salz und Pfeffer
  Kräuter (8-Kräuter, TK), alternativ frische Kräuter nach Wahl
  Maggi

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mozzarella, Schinken und Salami fein würfeln, Knoblauchzehen schälen und fein pressen. Alles zusammen mit dem Schmand, dem geriebenen Käse, den Kräutern und Gewürzen in eine Schüssel geben und gut vermengen.
Das Baguette in der Mitte aufschneiden, aber nicht ganz durchschneiden, aufklappen und ein wenig aushöhlen (das Ausgehölte anderweitig verwenden oder selbst essen).
Die Füllung mit einem Messer hineinstreichen. Das Baguette wieder zusammenklappen und mit Alufolie umwickeln.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C für etwa 15 Min. backen.

Danach aus dem Ofen nehmen und vorsichtig auswickeln (heiß!). In Stücke schneiden und servieren.

Lässt sich auch gut vorbereiten.