Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.05.2002
gespeichert: 90 (0)*
gedruckt: 1.027 (0)*
verschickt: 25 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
614 Beiträge (ø0,1/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Mehl
Ei(er)
2 EL Butter, flüssige
1 Prise(n) Salz
3 EL Milch
 etwas Mineralwasser
  Butter zum Ausbacken der Crêpes
  Für die Füllung:
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
Paprikaschote(n), grüne
Tomate(n)
 etwas Salz
 etwas Pfeffer
400 g Garnele(n), gekocht, küchenfertig
1 EL Rum
125 ml süße Sahne
2 EL Käse, gerieben
 etwas Petersilie
2 EL Öl (Olivenöl)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den Zutaten für die Crêpes (Milch, Eier, Mineralwasser, Salz Mehl, Butter) einen lockeren Teig herstellen und 12 dünne Crêpes backen.
Öl erhitzen, die kleingehackte Zwiebel und Knoblauchzehe leicht anbräunen. Die entkernte, kleingeschnittene Paprikaschote und die enthäuteten, gewürfelten Tomaten beigeben und unter ständigem Rühren dünsten, bis die Tomaten zerfallen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Garnelen zufügen.

Auf kleiner Flamme 10-15 Minuten ziehen lassen. Anschließend den Rum unterrühren.
Die Crêpes mit der Garnelenmischung füllen, einrollen, in eine feuerfeste Form legen, mit etwas Sahne überziehen, mit Käse bestreuen und im auf 220°C vorgeheizten Backofen einige Minuten überbacken.

Mit Petersilienblättern garnieren und sofort servieren.