gekocht
Hauptspeise
Lactose
Low Carb
Nudeln
Pasta
Saucen
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Zucchini - Käse Sauce für Spaghetti

Durchschnittliche Bewertung: 3.96
bei 21 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 06.06.2006 279 kcal



Zutaten

für
1 große Zucchini
250 ml Sahne
3 Zehe/n Knoblauch
n. B. Käse (Gouda)
Pfeffer
Salz, je nach Käse schon salzig genug)
Öl

Nährwerte pro Portion

kcal
279
Eiweiß
6,66 g
Fett
24,57 g
Kohlenhydr.
8,38 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zucchini waschen und in grobe Würfel schneiden. Knoblauch auch schälen und grob hacken (muss nicht gepresst werden, da alles püriert wird).
Die Zucchini zusammen mit dem Knoblauch kurz in etwas Öl anbraten. Danach die Sahne hinzugeben und köcheln lassen, bis die Zucchini schön weich gekocht ist. Von der Herdplatte nehmen und pürieren. Dann den Käse in Würfel geschnitten dazugeben. Großzügig pfeffern und etwas salzen.
Wieder auf die Herdplatte stellen und bei kleiner Flamme so lange ziehen lassen, bis der Käse geschmolzen ist. Solange die Platte noch so heiß ist, dass die Sauce köchelt, sollte man dabeibleiben und umrühren, da der Käse sonst anbrennen kann. Zum Schluss erneut abschmecken.

Dazu passen sehr gut Spaghetti.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

LiyanaDelon

Ich hatte im Kühlschrank noch einen Zucchini und habe durch Zufall dieses Soßen Rezept entdeckt. Lecker war die Soße sehr 👍 Danke für das tolle Rezept - Bild ist zugefügt

14.03.2019 18:20
Antworten
carminchen

Die Soße war sehr lecker! Vielen Dank für das Rezept. Eine Käse-Sahne-Soße mit pürierter Zucchini. Habe mich recht genau an die Beschreibung gehalten, nur noch ein bisschen Chili und Brühe dazu. Lecker!

30.07.2018 10:39
Antworten
Bigoss

h Habe das Rezept gestern ausprobiert. Als Käse hatte ich Gorgonzola genommen. War sehr lecker, aber auch sehr mächtig. Die Soße hätte locker für 4 Person gereicht. Das nächste Mal werde ich weniger Käse nehmen und die Soße mit Gemüsebrühe strecken. Wird es aber auf alle Fälle noch mal geben.

31.07.2016 22:38
Antworten
HeavyBine

Hey, Lecker, schnell, ein tolles Rezept :-) Vielen Dank dafür. Ich werde es auch mal mit Bergkäse ausprobieren, das schmeckt bestimmt auch gut Lg von HeavyBine

02.09.2014 11:59
Antworten
My-Moonlight

Super super lecker! Hab im Vorfeld die Kommentare durchgelesen und gleich einige Tips beherzigt. So habe ich an die Sauce noch einen Schuß Weißwein sowie Chillipulver gegeben. Vor dem Servieren habe ich die Sauce gleich mit den Spaghettis vermischt und mit gerösteten Pinienkernen bestreut. Sehr lecker, allen hat es geschmeckt, danke!!! :)

12.08.2014 09:47
Antworten
severe

hi, ich hab das Rezept gestern gemacht, war nur mehr Milch im Haus, war wirklich sehr lecker die Sauce und mal was anderes! Werd ich sicher öfters machen, geht sehr schnell! lg Silvia

28.03.2007 08:27
Antworten
wuestenstern

Hallo severe, Dein Bild sieht ja sehr lecker aus!! Aber Du hast die Sauce nicht pürriert, oder? Man sieht ja noch Zucchinischeiben und Deine Nudeln sehen richtig lecker knubbelig aus. :-) Wie hast Du es gekocht und mit welchen Nudeln? LG, Andrea

08.07.2007 18:08
Antworten
severe

Hallo Andrea, ich weiß, ich habs nicht pürieren können, weil mein Zauberstab da grade kaputt war! *lach* normalerweise immer... und die Nudeln waren diesmal leider aus und mussten durch Spätzle ersetzt werden! *schäm* Ansonsten, wenn es die Zeit erlaubt mache ich meine Nudeln selbst! lg Silvia

14.07.2007 22:53
Antworten
magicmaya

Ja, das geht natürlich auch.. Ich bin mittlerweile dazu übergegangen, die Sauce ab und an auch nur mit Milch anstelle von Sahne zu machen, das schmeckt auch super!

25.08.2006 13:03
Antworten
Janamuc

Hallo magicmaya, mhhhm, deine Spaghettisoße hatten wir letzte Woche und sie war sehr sehr lecker. Auch wenn ich keine Sahne sondern diese leichtere Variante die es jetzt gibt, genommen habe. Lecker, schmecker, das gibts wieder. LG Jana

20.08.2006 22:26
Antworten