einfach
Fisch
gekocht
Gluten
Hauptspeise
Lactose
Nudeln
Pasta
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Lachs-Sahnesoße zu Nudeln

Durchschnittliche Bewertung: 4.57
bei 1.231 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 17.05.2002 821 kcal



Zutaten

für
500 g Nudeln, z.B. Tagliatelle oder andere
500 g Lachsfilet(s), TK
Butter
2 Becher Sahne
2 TL Gemüsebrühe, instant
2 TL Tomatenmark
Pfeffer, weißer

Nährwerte pro Portion

kcal
821
Eiweiß
43,96 g
Fett
30,10 g
Kohlenhydr.
92,45 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Lachs auftauen lassen. Wenn er noch ganz leicht gefroren ist, waschen und in nicht zu kleine Würfel schneiden.

Die Nudeln in der Zwischenzeit kochen.

Butter in einer Pfanne erhitzen, die Lachswürfel darin rundum ca. 5 Min.anbraten. Die Sahne dazugießen. Mit Brühe, Tomatenmark und Pfeffer abschmecken und nochmals aufkochen lassen.

Mit den Nudeln servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Werner-Richter

Sehr geiles Rezept schon oft gemacht, und wird es immer geben, 1000 Sterne von mir

09.02.2020 13:48
Antworten
Tatze1

schon oft gemacht, die Kinder lieben es!

08.02.2020 00:25
Antworten
lenamerz

Sehr schnell und seeeehr lecker! Danke für das tolle Rezept, wird es bei uns definitiv öfters geben. Am besten sofort verputzen, aufgewärmt schmeckt es nicht mehr so doll;)

04.02.2020 17:21
Antworten
HeHella

schnell gemacht , sehr lecker, für mich ein Tick zu mächtig.

21.01.2020 08:58
Antworten
Tyler2013

Ich freue mich sehr das mein Rezept so gut bei euch ankommt 🥰

17.01.2020 17:56
Antworten
Tedela

Super lecker. Da könnte ich mich reinlegen. VG Tedela

20.01.2004 17:15
Antworten
Elli K.

Diese Soße hatten wir gestern zu Mittag. Ich muss sagen alle waren begeistert. Machen wir garantiert öfter mal. Liebe Grüße Elli K.

31.10.2002 10:47
Antworten
simine

Wirklich lecker, ist mal etwas für alle Familienmitglieder. Supi!!!

19.10.2002 13:07
Antworten
Italiener

hhhmmmmm ! Super lecker .

23.06.2002 11:39
Antworten
yvc

Hallo, eine super Sauce ,einfach und schnell gemacht. Gruß Gudrun

15.12.2015 16:36
Antworten