Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.06.2006
gespeichert: 43 (0)*
gedruckt: 524 (1)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.01.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

3 m.-große Zwiebel(n)
Ananas, Ringe a.d. Dose
Steak(s) von der Pute, à ca.140g
2 EL Öl
  Salz und Pfeffer Pfeffer
4 Scheibe/n Toastbrot
80 g Käse, gerieb. Gouda
  Pfeffer, bunter
  Tomate(n)
  Salat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 370 kcal

Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Ananas abtropfen lassen. Putensteaks im heißen Öl pro Seite ca. 2 Min. braten. Würzen und herausnehmen.
Zwiebeln im Bratfett braten und herausnehmen.
Brot toasten und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Jeweils 1 Steak, 1/4 der Zwiebeln und 1 Ananasring auflegen. Den Käse darüber verteilen. Im heißen Ofen bei 225°C (Umluft) 5-8 Min. überbacken.
Die Toasts mit buntem Pfeffer bestreuen und mit Tomatenspalten und Salatblättern dekoriert servieren.