Bewertung
(17) Ø3,89
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
17 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.06.2006
gespeichert: 443 (0)*
gedruckt: 2.770 (8)*
verschickt: 64 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.09.2005
1.793 Beiträge (ø0,36/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
175 g Schokolade, halb Vollmilch- und halb Zartbitterschoko
375 g Butter
200 g Zucker
1 Pkt. Vanillezucker (Bourbon)
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
175 g Haselnüsse, gemahlen
3 EL Kakaopulver
200 g Mehl
3 TL Backpulver
150 ml Baileys Irish Cream
2 Pkt. Kuchenglasur

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schokolade ins Tiefkühlfach legen bis sie hart ist, dann reiben. Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz und Eier gut miteinander verquirlen. Kakao, Mehl und Backpulver mischen und auf die Buttermasse sieben. Zusammen mit dem Baileys unterrühren. Dann die gemahlenen Haselnüsse und die geriebene Schokolade zum Teig geben.
Falls der Teig zu fest sein sollte, noch wenig Wasser (in der Neige des Baileys im Messbecher geschwenkt) dazugeben.
Den Teig in eine große Napfkuchenform geben. Bei 150 Grad Umluft ungefähr 70 bis 90 Minuten backen (Zahnstocherprobe).
Den abgekühlten Kuchen mit der aufgelösten Kuchenglasur bestreichen.