Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.05.2006
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 271 (3)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.09.2004
2.606 Beiträge (ø0,49/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Meerrettich, fein gerieben
200 g Brot(e) - Krumen, in Milch eingeweicht und ausgedrückt
125 g saure Sahne
  Zucker
  Salz
1 TL Senf
1 EL Essig (Weinessig)
  Rinderbrühe

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den geriebenen Meerrettich 10 Minuten in ein wenig warmer Rinderfleischbrühe einweichen und aufgehen lassen.
In einer tiefen Schüssel die Brotkrume, den Essig, den Senf miteinander verarbeiten. Den Meerrettich beifügen, sowie die Sahne, das Salz und den Zucker.
Die Sauce kalt werden lassen und zu Rindfleisch servieren.