Bewertung
(53) Ø4,55
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
53 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.05.2006
gespeichert: 970 (3)*
gedruckt: 27.431 (183)*
verschickt: 83 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.08.2005
1.799 Beiträge (ø0,36/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Mandel(n), ganz
Zitrone(n), unbehandelt
120 g Butter, weich
400 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
2 Pck. Vanillezucker
200 g Zucker
Ei(er)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten. Die Schale der Zitrone abreiben und zusammen mit den übrigen Zutaten verrühren (gibt einen recht festen Rührteig). Die Mandeln unterkneten.
Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Darauf aus der Masse mit bemehlten Händen vier längliche, flache Stränge formen (ca. 5 cm breit)
Jedes Blech bei 175°C 25 Minuten backen.

Die Stränge vom Blech nehmen und mit einem (Elektro-)Messer in diagonale Stücke schneiden.
Die Stücke flach zurück aufs Blech legen und nochmals 10 Minuten backen.

Schmecken toll zu Cappuccino oder Tee!
Cantuccini
Von: Eliane Neubert, Länge: 2:05 Minuten