Bewertung
(22) Ø4,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
22 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.05.2006
gespeichert: 944 (0)*
gedruckt: 4.189 (7)*
verschickt: 68 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.02.2003
17.000 Beiträge (ø2,9/Tag)

Zutaten

600 g Mehl
150 ml Milch, lauwarm
150 ml Wasser, lauwarm
60 ml Olivenöl
1 Würfel Hefe, frische
1 TL, gestr. Salz
1 TL, gestr. Zucker
1 TL Meersalz, grobes
1 TL Oregano oder Rosmarin
3 EL Olivenöl
3 EL Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten für den Teig in eine Rührschüssel geben und daraus einen Hefeteig bereiten. Diesen so lange gehen lassen, bis er sich deutlich vergrößert hat (ca. ¾ Stunde) und dann in 2 Teile teilen. Daraus runde Fladen mit etwa 28 cm Durchmesser herstellen.
Diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben, mit einer Gabel einstechen und mit einem Teigrad das typische Rautenmuster einschneiden. 3 EL Olivenöl mit 3 EL Wasser mischen und die Fladenoberseite damit bestreichen, jetzt nach Belieben mit Körnern nach Wahl bestreuen und noch etwas gehen lassen (ca. 15 Minuten).

Im vorgeheizten Ofen bei 200°C Heißluft ca. 20-30 Min. backen, dann vom Blech nehmen und sofort auf einen Rost legen, damit es ausdünsten kann.

Reicht für 2 Fladenbrote.

Hinweis: Man kann auch Kümmel darüber streuen, wenn man die anderen Gewürze nicht mag.