Bewertung
(1079) Ø4,69
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1079 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.05.2006
gespeichert: 20.352 (11)*
gedruckt: 85.397 (114)*
verschickt: 1.142 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.01.2004
741 Beiträge (ø0,14/Tag)

Zutaten

450 g Mehl
250 ml Wasser
1 Pck. Trockenhefe
2 EL Öl
1 EL Zucker
1/4 TL Knoblauchsalz
1 TL Salz
  Tomate(n), passierte
  Oregano
 etwas Knoblauchsalz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl, Wasser, Hefe, Öl, Zucker sowie 1/4 TL Knoblauchsalz und das normale Salz zu einem Hefeteig ansetzen. Ich mache dies in einem Brotbackautomaten mit dem Knetprogramm in 1,5 Stunden. Aber es geht auch ohne.
Die passierten Tomaten, das Oregano sowie noch etwas Knoblauchsalz zu einer Soße (Topping) verrühren.

Der Teig kann nun auf einem Backblech ausgerollt und mit Zutaten nach Wunsch belegt werden. Er wird dann im vorgeheizten Backofen bei 220° Grad ca. 20 bis 25 Min gebacken.