Bewertung
(9) Ø3,55
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.05.2006
gespeichert: 216 (0)*
gedruckt: 3.515 (8)*
verschickt: 26 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.02.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
375 g Mehl
1 Pck. Backpulver
1 Pck. Vanillinzucker
210 g Zucker
150 g Butter
10 g Kakaopulver
15 g Zimt
1/2 Msp. Nelke(n), gemahlen
1/2 Msp. Kardamom
20 g Paniermehl
2 cl Kirschwasser
Ei(er)
300 g Marmelade (Himbeer)
Ei(er), (verquirlt)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 500 kcal

Den Zucker mit dem Vanillinzucker mischen danach den Kakao mit dem Zimt, dem Paniermehl, dem Nelkenpulver und Kardamom vermengen.
Dann mit Eier, dem Schnaps und der Butter zu einem Teig verkneten und zugedeckt 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
In der Zwischenzeit eine Springform (am besten 30cm) einfetten und bemehlen.
Den Backofen auf 180°C vorheizen.
2 Drittel des Teiges ausrollen. Damit den Boden der Springform dünn auslegen und einen 1-2 cm hohen Rand formen.
Den Rest des Teiges ausrollen und mit einem Teigrädchen in 1,5 cm breite Streifen schneiden.
Den Boden mit der Himbeermarmelade bestreichen und mit den Streifen gitterartig belegen sodass sich kleine Trapeze bilden.
Danach das Teiggitter mit dem verquirltem Ei bestreichen.
Den Kuchen auf der mittleren Schiene 30-35 min backen.
Die Linzertorte in der Form etwas abkühlen lassen und zum völligen Erkalten auf ein Kuchengitter legen.