Bewertung
(15) Ø4,12
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.05.2006
gespeichert: 677 (1)*
gedruckt: 2.468 (14)*
verschickt: 44 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.09.2005
2.007 Beiträge (ø0,4/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
125 g Margarine
80 g Zucker
Ei(er)
100 g Mehl
100 g Amarettini, zerbröselt
100 g Mandel(n), geriebene
1 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
  Für die Füllung:
100 g Margarine
125 g Zucker
Ei(er), getrennt
125 g Marzipanrohmasse
350 g Magerquark
1 Becher saure Sahne
1 Becher Schmand
1/2 Flasche Bittermandelaroma
1 Pck. Puddingpulver (Mandelgeschmack)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig Margarine mit Zucker und Ei schaumig schlagen. Amarettini zerbröseln und mit geriebenen Mandeln, Mehl, Salz und Backpulver mischen und mit der Margarine/Ei-Masse zu einem festen Teig verkneten. Sollte der Teig zu weich sein, zusätzlich Mehl hinzufügen.

Mit 2/3 des Teiges den Boden und ca. 2 cm Rand einer gefetteten Springform auskleiden. Den Rest kalt stellen. Bei 180 °C etwa 10 min vorbacken.

Währenddessen das Marzipan in kleine Stücke schneiden und mit der Margarine und dem Zucker, dem Eigelb und der sauren Sahne in eine Schüssel geben. Mit dem Stabmixer eine feine Masse daraus machen. (Sollte im Haushalt kein Stabmixer zur Verfügung stehen, kann man den Marzipan sicher auch fein reiben und dann mit den anderen Zutaten verrühren.) Den Quark, den Schmand, Puddingpulver und das Bittermandelöl unterrühren. Dann das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben.
Die Masse auf den vorgebackenen Boden geben. Dann den kalten Teig zerrupfen und darüber streuen.

Bei 180 °C in etwa einer Stunde fertig backen.