Bewertung
(15) Ø3,18
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.03.2001
gespeichert: 564 (1)*
gedruckt: 10.065 (2)*
verschickt: 163 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.11.2001
19.444 Beiträge (ø3,29/Tag)

Zutaten

150 g Blockschokolade
100 g Butter
Ei(er)
250 g Zucker
125 g Mehl
1/2 TL Backpulver
1/2 TL Salz
70 g Haselnüsse, grob gemahlen
30  Walnusshälften zum Garnieren
  Butter für das Blech
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

100 g Blockschokolade mit 100 g Butter in einer zugedeckten Schale im Wasserbad schmelzen und dann abkühlen lassen.

Eier und Zucker schaumig schlagen. Die geschmolzene Schokolade, Mehl, Backpulver und Salz hineingeben. Zuletzt die Haselnüsse zugeben. Die Mischung auf ein gebuttertes Blech streichen.

Im heißen Backofen bei 150 - 175 °C ca. 30 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen und in ca. 30 Rechtecke schneiden.

Restliche Schokolade schmelzen, auf die Brownies streichen und mit Walnusshälften verzieren.