Bewertung
(22) Ø3,79
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
22 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.05.2006
gespeichert: 910 (1)*
gedruckt: 3.093 (3)*
verschickt: 25 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.03.2004
2.749 Beiträge (ø0,5/Tag)

Zutaten

Ei(er), hartgekocht
1 dicke Zwiebel(n), fein gewürfelt
Paprikaschote(n), rote
500 g Tomate(n), reife, gewürfelt
100 g Erbsen, (TK)
Knoblauchzehe(n), gehackt
1 EL Kurkuma
Chilischote(n), rote, gehackt
1 EL Paprikapulver
1 EL Mehl
  Salz
2 EL Petersilie, fein gehackt
2 EL Olivenöl
1 Tasse Brühe
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebelwürfel in Olivenöl andünsten, bis sie weich, aber noch nicht braun sind. Kurkuma, Chili, Knoblauch, Paprika und Mehl darauf geben und kurz unterrühren. Tomatenwürfel hineingeben und 1 Tasse Brühe. Salzen und 20 Min. dünsten lassen.

Paprikaschoten in schmale Streifen schneiden und zusammen mit den Erbsen in den Topf geben. Deckel drauf und weitere 10 Minuten dünsten.
Danach noch mal abschmecken und die Hälfte der Petersilie unterrühren.

Eier pellen und halbieren, in die Soße geben. Mit der restlichen Petersilie bestreuen.

Dazu passt sehr gut Reis.