Bewertung
(14) Ø3,88
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
14 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.05.2006
gespeichert: 623 (1)*
gedruckt: 5.105 (12)*
verschickt: 50 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 02.08.2005
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 Stück(e) Ingwer (ca. 5 cm)
2 EL Öl (Sonnenblumenöl)
2 TL Koriander, gemahlen
1 TL Kurkuma, gemahlen
600 g Garnele(n), geschälte, gekochte
200 ml Kokosmilch
  Salz
1 kl. Bund Koriander
  Pfeffer, schwarzer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 341 kcal

Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. In einer Pfanne mit heißem Öl einige Minuten braten. Dann die Gewürze hinzufügen und weitere 1 - 2 Minuten so lange braten, bis die Gewürze ihr Aroma entfalten.
Die Garnelen und die Kokosmilch in die Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Aufkochen und ca. 2-3 Minuten köcheln lassen.
Inzwischen den frischen Koriander waschen und trocken tupfen. Einige Zweige für die Garnitur beiseite legen und den Rest fein hacken.
Die Garnelen in ein Serviergeschirr geben und mit dem gehackten Koriander bestreuen. Mit den Korianderzweigen garnieren und sofort servieren.

Wer frischen Koriander nicht mag, kann ihn auch weglassen, da er stets einen etwas muffigen Geschmack mit sich bringt.