Bewertung
(122) Ø4,32
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
122 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.05.2002
gespeichert: 2.961 (6)*
gedruckt: 9.836 (22)*
verschickt: 206 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.337 Beiträge (ø0,21/Tag)

Portionen

Zutaten

600 g Zwiebel(n)
  Öl (Olivenöl)
250 ml Fleischbrühe, heiß
  Salz
  Pfeffer
5 m.-große Kartoffel(n)
150 g Cabanossi
1/2 Bund Schnittlauch
1 TL Majoran, getrocknet
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln schälen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Im Olivenöl andünsten, jedoch nicht braun werden lassen. Heiße Fleischbrühe angießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und 20 Minuten köcheln lassen. Kartoffeln schälen, waschen, in kleine Würfel schneiden und in die Fleischbrühe geben. Weiter köcheln lassen, 5 Minuten vor Ende der Garzeit die in Scheiben geschnittene Cabanossi in den Eintopf geben. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Den Eintopf mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken, die Schnittlauchröllchen darüber streuen und heiß servieren.

Variante:
mit geriebenem Käse bestreuen