Bewertung
(6) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.05.2006
gespeichert: 145 (1)*
gedruckt: 4.161 (3)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.07.2005
17 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
210 g Mehl
140 g Butter
4 EL Zucker
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
500 g Johannisbeeren
200 g Zucker
Ei(er)
5 EL Mandel(n), gerieben
Eiweiß

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl auf ein Teigbrett oder in eine große Schüssel sieben. Die Butter in Flocken schneiden, zugeben und alles mit Zucker, verquirltem Ei und Salz rasch zu einem Teig kneten. Eine Stunde kühl ruhen lassen.
Die Johannisbeeren waschen, gut abtropfen, die Beeren abstreifen, in eine Schüssel geben und mit 2 Essl. Zucker bestreuen. Restlichen Zucker mit den 2 ganzen Eiern cremig rühren. Die Mandeln darunter ziehen..
Eiweiß steif schlagen. Die Mandelmasse und die Beeren zugeben und alles sorgfältig mischen.
Den Teig 3-4 mm dick auswallen. Eine bebutterte Springform damit auskleiden, dabei einen Rand von ca. 4 cm hochziehen. Die Füllung darauf verteilen. 35-40 Min. bei 200 Grad backen. Darauf achten, dass die Füllung nicht dunkel wird.
Evtl. nach halber Backzeit mit Aluminiumfolie abdecken. Die Mandelmasse darf hellgelb werden.
So und nun gutes Gelingen!!