Spanische Tortillapfanne mit Gemüse und Chorizo


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.89
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 22.05.2006 653 kcal



Zutaten

für
500 g Pellkartoffel(n), am Vortag gekocht
150 g Zwiebel(n)
Salz
6 EL Olivenöl, extra vergine
2 Paprikaschote(n), rote
1 Paprikaschote(n), grün
300 g Wurst, spanische Knoblauchwurst (Chorizo), ersatzweise Debrecziner
20 Oliven, grüne mit Paprikafüllung
Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
6 Ei(er)
Mineralwasser
½ Bund Schnittlauch

Nährwerte pro Portion

kcal
653
Eiweiß
31,40 g
Fett
47,04 g
Kohlenhydr.
23,54 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Kartoffeln und geschälte Zwiebeln in Scheiben schneiden und in einer großen Pfanne im heißen Öl kräftig anbraten. Dabei nur leicht salzen. Geputzte Paprikaschoten in feine Streifen, Wurst und abgetropfte Oliven in dünne Scheiben schneiden. Zu den Kartoffeln geben und kurz mitbraten. Kräftig mit Pfeffer würzen. Die Eier mit 4 EL Mineralwasser verquirlen, leicht salzen, über die Kartoffeln gießen und die Unterseite stocken lassen.
Nebenher Schnittlauch in Röllchen schneiden. Pfanneninhalt auf einen Topfdeckel oder einen großen Teller gleiten lassen, wenden und langsam fertig braten.
Mit Schnittlauch bestreut zu Tisch bringen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

gourmettine

Hallo Sivi, dieses schöne Rezept fristet so ein Schattendasein! Leckerleckerlecker, die Tortilla mit Chorizo, und so bequem herzustellen! Bin auf der Suche nach einem Tortillarezept als Resteverwertung für einige Pellkartoffeln darauf gestoßen. Die Chorizo befand sich auch noch im Vorrat. Ich habe sie übrigens gar nicht gewendet, sondern zum Schluss nur mit Deckel von oben stocken lassen. Danke und viele Grüße Tiiine

09.08.2018 17:01
Antworten
Fresh_nFruity

Hallo Sivi, meine Familie war begeistert. Das werden wir nicht zum letzten Mal gegessen haben. LG Melanie

20.04.2008 15:30
Antworten
Jona78

Hallo Sivi, habe heute Deine Tortilla gemacht! Sie war einfach nur köstlich... und ist als erstes in meinen "Best of" aufgenommen worden!!! Da wir heute abend Gäste hatten und ich angst vor dem Wenden der Tortilla hatte, habe ich alles wie in Deinem Rezept beschrieben durchgeführt und anschließend die Masse in eine Auflaufform gefüllt. Diese war dann bei 180°, ca. 45 Minuten im vorgeheiztem Backofen. Das Ergebnis, war wie schon erwähnt, einfach nur super lecker! Bilder folgen in Kürze. Vielen Dank für das tolle Rezept, liebe Grüße Jona

01.03.2008 23:12
Antworten
rina1302

Hi Sivi, hatte die Tortilla gestern. Mein LAG mag keine Chorizo, aber in der Tortilla hat er sie mit Genuss gegessen. Sehr gut lecker... mmhh. LG Jutta

28.05.2006 05:38
Antworten