Diät - Nudelsalat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.05
 (62 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 20.05.2006 407 kcal



Zutaten

für
50 g Nudeln
½ Apfel
½ Zwiebel(n)
½ Paprikaschote(n)
¼ Salatgurke(n)
½ Scheibe/n Schinken, gekochter
½ Dose Mais
1 TL Öl
1 EL Essig
1 TL Senf

Nährwerte pro Portion

kcal
407
Eiweiß
15,82 g
Fett
6,72 g
Kohlenhydr.
69,61 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Nudeln kochen und in der Zeit Apfel, Zwiebel, Paprika, Gurke und Schinken klein schneiden und mit dem Mais vermengen.
Öl, Essig und Senf mischen und zusammen mit den Nudeln unterheben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gotti1968

Hallo ,ich hatte den Salat gestern Abend mal gemacht und war echt begeistert das der so lecker war,ich hatte natürlich jetzt auch vergessen ein Foto zu machen . Aber ich werde ihn auf jeden Fall noch mal machen dann folgt auch ein Bild. Lg

07.10.2020 13:59
Antworten
Mooreule

Hallo, dein Nudelsalat ist ja sowas von lecker ... mmh habe ihn mit Frühlingszwiebeln zubereitet. Danke für das einfache, schnelle und tolle Rezept! Liebe Grüße Mooreule

18.06.2020 14:21
Antworten
ManuGro

Hallo, dieser Nudelsalat ist sehr lecker. Ich habe Dinkelvollkornnudeln dafür verwendet. Vom Dressing brauchte ich etwas mehr. LG ManuGro

08.02.2020 13:38
Antworten
trishas-welt

ich habe diesen Salat schon oft als Grundlage für einen leichten Nudelsalat als Beilage zum Grillen gemacht. Heute war es wieder mal soweit und ich hab auch an ein Foto gedacht. Mais hatte ich keinen im Haus und Schinken habe ich dieses Mal nicht rein getan, weil es ja Fleisch beim Grillen gibt. Ich werde mir u mmeiner Portion ein Putennnschnitzel gönnen. So, genau nach Rezept, finden wir den Salat ziemlich trocken. Ich mache immer noch ca. 150 gr. Joghurt mit an den Salat. Heute musste auch noch ein halber Becher Hüttenkäse dran glauben, den ich noch im Kühlschrank hatte. Noch etwas Schnittlauch dazu, abschmecken - und fertig. Zu den Mengen möchte ich noch kurz eine Anmerkung machen. Für 2 Erwachsene mache ich 2 Portionen. Eine Portion wäre wahrscheinlich zu wenig und bei 2 Portionen habe ich immer noch etwas übrig, was ich am nächsten Tag mit zur Arbeit nehme kann.

06.04.2019 10:31
Antworten
Nudelsalat5

Sehr lecker!! Danke für das einfache Rezept

21.06.2018 21:37
Antworten
Bermel

Der Salat ist echt spitze das ist ein muss für jeden der gerne Nudelsalat isst. L.G.Bermel

18.02.2008 11:36
Antworten
Anjamaus2007

Hallo claudi77, danke für dieses tolle Rezept ist echt klasse! Hab die Plätzchen heute spontan für die doppelte Menge mit Vollkornnudeln etw. mehr Senf & etw. mehr Essig ausprobiert ;o):so hab ich es gemacht: Für 4-5Portionen 1 Apfel(150g) 1 Zwiebe(50g) 1 Paprika(150g) 1/2 Salatsgurke(100g) 2Scheiben Putenbrust Herta (42g) 10ml Rapsöl 15g Senf 30ml Essig 1Dose Mais(285g) 150g Vollkornspirelli Nährwert ges: 897kcal; 37gEW; 143gKH; 17gFett Er hat allen sehr gut geschmeckt & als Beilage locker für 4-6 Personen gereicht ;o), also nochmal 1000Dank für das tolle Rezept! großes Lob, viele liebe Grüße die Anjamaus2007

26.12.2007 20:55
Antworten
anher

Super das Rezept! wer sich nicht soviel Mühe machen will, kann anstatt Oel usw. auch von Thomy die "legeré" Mayonnaise (ca. 160 kcal) nehmen!

19.10.2006 14:58
Antworten
Bürstentierchen

Sehr fein - danke für das Rezept. ich habe auch den Schinken weggelassen und den Mais reduziert :o) aber sonst alles nach Plan gemacht. War prima, vielen Dank !

23.06.2006 07:50
Antworten
Mony

Sehr lecker! Wirklich empfehlenswert! Ich habe Vollkornnudeln und Truthahnschinken genommen, damit es noch "diätiger" wird. Ich hatte allerdings 200 g Nudeln und habe die Zutaten entsprechend hochgerechnet - von den Zutaten her ist es recht viel - das hat gut für mehr als vier Personen gereicht .... aber ist ja auch kein Schaden, lieber zuviel als zuwenig :-)

13.06.2006 23:50
Antworten