Bewertung
(28) Ø4,63
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
28 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.05.2006
gespeichert: 486 (1)*
gedruckt: 6.713 (59)*
verschickt: 32 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.05.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Eiweiß
250 g Puderzucker
400 g Mandel(n), gemahlen
2 TL Zimt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 85 kcal

Eiweiß sehr steif schlagen. Puderzucker unter ständigem Weiterschlagen einrühren. Etwa 6 Esslöffel der Zucker-Eier-Masse zum späteren Bestreichen abnehmen und gekühlt zur Seite stellen. Zimt und Mandeln unter die restliche Masse rühren und ebenfalls kühl stellen (ca. 30 Minuten).
Den Teig portionsweise zwischen Klarsichtfolie ca. 1 cm dick ausrollen. Sterne mit entsprechenden Förmchen ausstechen und auf mit Backpapier ausgelegte Bleche legen. Sorgfältig mit der kühlen Eiweißmasse bestreichen.

Bei 150°C Ober-/Unterhitze (Umluft 120°C / Gas: Stufe 1) das erste Blech ca. 15- 20 Minuten backen - ohne Vorheizen! Die nächsten Bleche benötigen dann nur 12 - 15 Minuten.