Joghurtdressing Ratzfatz


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

auch für WW'ler gut geeignet

Durchschnittliche Bewertung: 4.32
 (176 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 17.05.2006 57 kcal



Zutaten

für
150 g Naturjoghurt, fettarm
1 TL Honig
1 TL Öl (z.B. Olivenöl oder Knoblauchöl)
1 Bund Schnittlauch, klein geschnitten
Salz
Pfeffer
1 Zehe/n Knoblauch
1 EL Limettensaft oder Zitronensaft

Nährwerte pro Portion

kcal
57
Eiweiß
3,10 g
Fett
2,83 g
Kohlenhydr.
4,41 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Joghurt mit Honig, Öl, klein geschnittenem Schnittlauch, gepresster Knoblauchzehe und Limettensaft (bzw. Zitronensaft) mit einem Schneebesen gut verrühren. Gut salzen und pfeffern.

Am besten einige Stunden kühlen, bevor man das Dressing mit dem Salat mischt.

Für alle WW'ler: insgesamt 2,5 P.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Bebberle

Hallo, ich nahm Zitronensaft, alle anderen Zutaten wie angegeben. Das Dressing hat mir sehr gut geschmeckt. Wird's wieder geben. Vielen Dank für das Rezept. Schöne Grüße Bebberle

17.08.2022 20:39
Antworten
Kuchenkuss

Oh wow...wie gut war das denn?! Hatte mal nach was anderem gesucht als meinem üblichen Honig Senf Dressing. Hatte griechischen Jogurt (fettreich) und hab noch mit Milch gestreckt. Ansonsten 1:1 übernommen für Salat mit Thunfisch. Herrlich frisch und köstlich!!!

14.08.2022 20:07
Antworten
lecker702

Hallo , vielen Dank :-)) Super lecker , habe auch etwas Senf und Mayonnaise zugegeben. Lieben Gruss Heike

22.06.2022 14:14
Antworten
Pferde63

Servus, ich habe das Dressing soeben angerührt...mein Honig ist mir fest geworden, somit nahm ich Agavendicksaft und es schmeckt jetzt schon super lecker! Bis abends darfs im KS durchziehen...mein Salat freut sich schon drauf! Danke fürs Einstellen und ***** lass ich da LG Monika

25.05.2022 14:49
Antworten
KochMaus667

Hallo sunnygoe, das ist ein sehr leckeres Dressing. Ich habe Olivenöl benutzt. Wird es jedenfalls wieder geben. LG Jutt

27.03.2022 18:55
Antworten
gabriele46

Hallo sunygoe, ich habe heute Feldsalat mit Hähnchenbrust gemacht und bin auf Dein Dressing gestoßen. Hab nur noch ein bisschen Senf zugegeben. Super lecker....Danke für das schnelle und schmackhafte Rezept mediterrane Grüße Gabriele46

09.05.2007 20:09
Antworten
sunnygoe

Hallo Kucki, vielen Dank, das freut mich aber, daß es bei Euch so gut angekommen ist. lg sunnygoe

20.03.2007 18:53
Antworten
Kucki007

hallo! das dressing ist wirklich ein heißer tipp an alle, die es schnell und schmackhaft haben wollen! danke, wir waren alle sehr zufrieden. mit kernöl schmeckt es übrigens auch sehr gut! LG, kucki

20.03.2007 18:20
Antworten
Floris

Hallo, das Dressing war sehr lecker. Ich denke, ich werde demnächst ein wenig mehr Honig dazugeben. LG, Floris

03.10.2006 21:21
Antworten
Pewi68

Hallo sunnygoe, heute habe ich dein Rezept ausprobiert, dass Dressing ist sehr lecker. Vielen Dank LG Peta

27.05.2006 14:04
Antworten