Bewertung
(38) Ø4,30
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
38 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.05.2006
gespeichert: 1.088 (0)*
gedruckt: 8.686 (12)*
verschickt: 101 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.07.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Weizen (Ebly)
Paprikaschote(n), gelbe
Salatgurke(n)
250 g Tomate(n)
1 Scheibe/n Schafskäse
  Salz
  Pfeffer
  Oregano
Zitrone(n), der Saft davon
  Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 400 kcal

Ebly nach Packungsanweisung kochen. Lieber nicht zu lange, damit er schön all dente bleibt.
Abkühlen lassen. Eventuell schon etwas Zitronensaft darüber träufeln, damit er sich schön vollsaugen kann.
Paprika würfeln, Salatgurke entkernen und ebenfalls würfeln.
Tomaten häuten und würfeln. Schafskäse würfeln.
Alle Zutaten mit dem Ebly mischen, salzen (sparsam), pfeffern, mit Oregano bestreuen, mit Zitronensaft und Olivenöl abschmecken.