Salat
Fleisch
Gemüse
Vorspeise
warm
Snack
Eier oder Käse

Rezept speichern  Speichern

Gebratener Schafskäse im Speckmantel auf Rucola-Parmesan-Salat

Durchschnittliche Bewertung: 4.53
bei 171 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 18.03.2001



Zutaten

für
300 g Schafskäse (z.B. Manouri)
100 g Speck
n. B. Rucola
n. B. Parmesan, frisch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Rucola waschen und mit Balsamicoessig und Olivenöl anrichten und auf die Teller verteilen. Mit einer groben Käsereibe den frischen Parmesan darüberreiben.

Den Schafskäse in Würfel schneiden und mit Speck umwickeln (evtl. Zahnstocher zur Befestigung verwenden). In heißem Öl kurz anschwitzen und wenden, bis der Speck auf beiden Seiten angeröstet ist.

Rucolasalat mit den Schafskäsewürfeln garnieren - fertig!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

tcca-j

Sehr lecker. Das gibt es jetzt öfter mal. Auch für Gäste

16.01.2020 22:13
Antworten
Bierkoenig2006

meeeega lecker😋Foto folgt

31.05.2019 19:32
Antworten
misonchen

Die Speckstreifen habe ich mit frischen Kräutern, Pfeffer und Paprika bestreut und dann den Schafskäse darin eingewickelt. Schnell gemacht, passte auch super zum Blattsalat, allerdings war mir der Käse mit dem Speck, in der Kombination, doch etwas zu salzig.

16.05.2019 10:45
Antworten
Bastler57

Habe ich heute ausprobiert - sehr lecker. Allerdings ist aus meinem Feta so viel Feuchtigkeit ausgetreten, daß der Speck nicht richtig ans Braten gekommen ist und daher nicht richtig kross geworden ist. Ich wollte auch nicht so lange braten, bis der Feta anfängt zu schmelzen, es sollten ja Päckchen bleiben. Es war trotzdem sehr lecker aber hat vielleicht jemand einen Tip, wie man den Speck kross bekommt, ohne daß das ganze Paket zerfließt?

14.02.2019 20:16
Antworten
Girasolla

Eine Birnen-Ecke mit Calamansi-Essig marinieren und mit Speck oder Rohschinken umwickeln

19.01.2019 18:01
Antworten
luhde

Das habe ich jetzt ausprobiert... Total schnell, unkompliziert, billig und superlecker!!! Wunderbar!!!

16.09.2004 12:35
Antworten
cyrano

jou alexa siebensiebensieben - nur frischer parmesan

15.10.2003 16:28
Antworten
hompi1

Schnell gemacht und wirklich super lecker!!! Tolle Kombination! Kann man nur empfehlen!

02.04.2003 08:19
Antworten
Claudi2

prima Rezept, schmeckt uns sehr gut und wirds bestimmt noch sehr oft geben!

01.04.2003 21:13
Antworten
Alexa777

ich hab´s bereits ausprobiert, schmeckt wirklich lecker! salat muß nicht immer fad sein... statt dem geriebenen parmesan sind mir größere parmesanstückchen lieber und man muß den schafkäse im speckmantel nicht unbedingt abbraten! steht im sommer sicher öfters auf unserem speiseplan!

21.02.2003 07:49
Antworten