Bewertung
(47) Ø4,18
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
47 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.05.2006
gespeichert: 1.528 (0)*
gedruckt: 5.631 (23)*
verschickt: 98 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.07.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

12 m.-große Kartoffel(n)
50 g Kräuterbutter
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 180° C vorheizen. Die Kartoffeln schälen und mit einem scharfen Messer im Abstand von ca.2 mm Einschnitte durch 2/3 der Kartoffel machen. (Wenn man das Messer schräg hält und so schneidet, dass nur die Spitze aufsetzt, geht es ziemlich gleichmäßig und einfach.)
Backpapier oder eine Backfolie auf den Ofenrost legen und die Kartoffeln auf dem Rost verteilen. Salzen und mit der Hälfte der Kräuterbutter bestreichen. In den vorgeheizten Ofen schieben und 45 min backen.
Dann mit dem Rest der Kräuterbutter bestreichen und weitere ca. 30 min backen. Kurz vor dem Ende (je nach Ofen) evtl. noch etwas Grillhitze dazugeben, damit die Kartoffeln eine schöne Farbe bekommen.
Passt hervorragend zu allem Gegrillten und Kurzgebratenem! Schmeckt auch klasse zu allen Arten von Dips und Dressings.