Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.05.2006
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 232 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.05.2004
1.401 Beiträge (ø0,26/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Mascarpone
200 ml Sahne
Ei(er)
2 Tasse/n Kaffee, starken oder Espresso
 n. B. Amaretto
100 g Zucker, ca.
  Kakaopulver
20  Löffelbiskuits

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier trennen, Eiweiß steif schlagen, Sahne auch. Eigelb, Zucker und Mascarpone zu einer schönen Creme verrühren. Den Eischnee und die Sahne unter die Mascarpone-Creme heben, abschmecken, notfalls nachzuckern.
Eine Form (Auflaufform zum Beispiel) mit Löffelbiskuit auslegen. Die Biskuits mit Kaffee und Amaretto tränken, einen Teil der Creme darüber verteilen. Dann eine weitere Biskuit-Schicht darauf legen, wieder Creme. Anschließend mit Kakaopulver bestreuen (durch ein Sieb streichen.)
Für ca. 2 - 3 Stunden kaltstellen.