Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.05.2006
gespeichert: 44 (0)*
gedruckt: 794 (6)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 09.12.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Tortenboden (Obstboden)
1 Beutel Götterspeise zum Kochen
100 g Zucker
200 g Quark (Magerquark)
250 g Schlagsahne
4 Stiel/e Zitronenmelisse
 evtl. Nüsse, gemahlene, zum Verzieren
 evtl. Limette(n) - Schale zum Verzieren
1/4 Liter Wasser, kaltes

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 330 kcal

Götterspeise und 1/4 l kaltes Wasser in einem kleinen Topf anrühren. Diese Mischung ca. 5 Min. quellen lassen. Zucker zur Flüssigkeit geben und unter Rühren bei schwacher Hitze so lange erwärmen, bis sich alles gelöst hat (nicht kochen lassen!). Kalt stellen.
Sahne steif schlagen. Sobald die Götterspeise zu gelieren beginnt, zuerst den Magerquark, dann die Sahne mit einem Schneebesen unterheben. Creme auf dem Obstboden glatt verstreichen. Torte mindestens 4 Stunden (am Besten über Nacht) kalt stellen.
Zitronenmelisse waschen und Blättchen abzupfen. Magerquarktorte mit Zitronenmelisseblättchen, gemahlenen Nüssen und eventuell mit etwas geriebener Limettenschale verzieren.