Bewertung
(52) Ø4,39
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
52 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.05.2006
gespeichert: 810 (5)*
gedruckt: 5.493 (42)*
verschickt: 22 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.07.2005
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Nudeln (Spirelli)
Möhre(n), gewürfelt
500 g Gehacktes, halb und halb
1 kleine Zwiebel(n), gewürfelt
2 Stange/n Lauch, in Ringe geschnitten
200 ml Sahne
  Currypulver
 etwas Saucenbinder, heller
  Salz und Pfeffer
  Öl zum Braten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest kochen. Die Möhrenwürfel direkt dazugeben, damit sie weich werden.
Das Gehackte mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit Öl anbraten. Die Zwiebel und den Lauch dazugeben und mitdünsten. Das Gehackte aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
Currypulver in die Pfanne geben und die Sahne dazugießen. Etwas hellen Soßenbinder dazugeben und köcheln, bis eine sämige Sahnesoße entsteht.
Die Nudeln mit den Möhrenwürfeln abgießen und in die Sahne-Currysoße geben. Das Gehackte wieder zufügen und alles umrühren. Heiß servieren.