Bewertung
(6) Ø4,38
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.05.2006
gespeichert: 100 (0)*
gedruckt: 615 (3)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.07.2005
700 Beiträge (ø0,14/Tag)

Zutaten

Ei(er)
1 Prise(n) Salz
300 g Mehl
150 ml Wasser
 etwas Butter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier in einer Schüssel verrühren. Salz, Wasser und Mehl zugeben (der Teig sollte nicht fest sein, aber auch wirklich nicht mehr flüssig, sondern sehr dickflüssig! Sonst löst sich der Teig später im Wasser auf und zerkocht).
In einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen, mit Teelöffeln Teig abstechen und ins Wasser geben, 15-20 Minuten ziehen lassen. Abtropfen lassen. In einem Topf Butter zergehen lassen und die Spätzle leicht goldgelb anbraten, etwas ansalzen.

Dazu passt Kopfsalat und andere Blattsalate.