Bewertung
(15) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.05.2006
gespeichert: 352 (0)*
gedruckt: 2.798 (10)*
verschickt: 28 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.07.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Beutel Blattsalat, fertig geschnitten und gemischt
3 große Tomate(n)
2 Zehe/n Knoblauch, kleine, gewürfelt
2 Scheibe/n Ziegenfrischkäse (Ziegenrolle), dicke
 etwas Öl
 einige Pinienkerne
 etwas Basilikum, frischer
 etwas Balsamico

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tomaten würfeln. Mit dem gewürfelten Knoblauch, Öl, Balsamico, Basilikum, Pfeffer und Salz abschmecken.
Dann einfach die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl rösten und noch heiß über die Tomaten geben und untermischen. In der Zwischenzeit den Salat auf den Tellern anrichten und die Tomaten darauf verteilen. Währenddessen eine Pfanne mit etwas Öl auf kleiner Flamme erhitzen. Die Scheiben der Ziegenrolle langsam und vorsichtig anbraten, bis sie goldbraun ist, aber nicht zerläuft.
Auf die Tomaten setzen und servieren.

Bitte achtet darauf, dass es eine Ziegenrolle ist. Mit anderem Ziegenkäse wird es schwerer, da dieser nicht den festen Rand hat, der ein Zerlaufen beim Braten verhindert.